Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation
Sie befinden sich hier:

Sehr geehrte Damen und Herren,

Produktoffensive auf der IFAT: Wir erweitern unser Abwasserprogramm - Die BAUMA im Rückblick: Großes Interesse an Pumpentechnik - Neue Baupumpenmodelle lieferbar

IFAT 2016: Abwasseroffensive bei Tsurumi

Gleich mehrere neue Abwasserpumpenserien präsentieren wir auf unserem Stand A6.245 auf der IFAT vom 30. Mai bis 2. Juni in München.

Wir erweitern unser Produktprogramm beträchtlich. Zukünftig werden 500 Modelle von 150 Watt bis 160 kW verfügbar sein.

Pumpen mit Freistrom- oder Kanallaufrad, Schneidewerkpumpen und Ausführungen mit Explosionsschutz nach ATEX werden ab der IFAT verfügbar sein.

BAUMA 2016: Großes Interesse an Tsurumi-Pumpen

Mehrere neue Pumpenmodelle wurden auf unserem Stand vorgestellt.

Die neue LH4110W - ein Superlativ - mit einer Motorleistung von 110kW und einer Förderhöhe von 216m.

Oder die GPN422 - eine robuste Rührwerkspumpe mit 22kW-Motor.

Als Besuchermagnet entpuppte sich die Live-Demonstration der permanent laufenden Rührwerkspumpe KRS2-80 im Plexiglasbecken.

Im einwöchigen Dauerlauf zeigte sich die hohe Verschleißbeständigkeit, über die Tsurumi-Pumpen Dank konstruktiver Besonderheiten verfügen.

Neue Schmutzwasser-Pumpenmodelle

Neue Kraftpumpen bei Tsurumi:

LH4110W:

Die Fortführung der LHW-Serie nach oben. Mit einem 110kW-Motor und zwei übereinanderliegenden Freistromlaufrädern wird eine maximale Förderhöhe von 216m erreicht.


KRS200:

Eine weitere Rührwerkspumpe der KRS2-Serie. Mit 18kW die kräftigste der Serie.

GPN422:

Eine Ergänzung der schweren Rührwerkspumpenserie GPN. Als Gegenstück zur GPN622 (6" Zoll Auslaß) verfügt die GPN422 über einen 4" Auslaß und eine größere Förderhöhe.