Newsletter abonnieren

Mit dem Newsletter von Tsurumi werden Sie regelmäßig über neueste Produkte und Aktivitäten informiert.
Jetzt anmelden!

Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation
Sie befinden sich hier:

28.05.2018

Abwasser läuft

Tsurumi auf der IFAT 2018

Pumpen und Tauchbelüfter für die Abwasserlogistik standen bei Tsurumi auf der IFAT im Fokus. Zuvor verkündeten die Japaner ihr Bekenntnis zu "Wire to Water" - und lösten einen Ansturm aus.

"Mit diesem Interesse hatten wir nicht gerechnet", so Birger Schmidt vom Vertrieb des Herstellers. "Wir zählten ein Plus von über 40 Prozent bei den Besuchern". Besonders viele Neukundengespräche habe es gegeben. Worum ging es konkret?

Mit "Wire to Water" beschreibt Tsurumi einen Konstruktionsansatz, der auf pure Leistung setzt: Hochleistungsmotoren werden mit hocheffizienter Hydraulik gepaart und in extrem robuster Ausführung gebaut. Also quasi 100 Prozent in allen Bereichen. "Damit erzielen wir eine sehr hohe Energieeffizienz und lange Standzeiten", unterstrich Schmidt. Merkmale offenbar, die viele Anwender suchten. Schon lange ist der Branchentrend zum Kostensparen zu spüren. Bewegt sich Tsurumi damit nicht entgegengesetzt? "Im Gegenteil", meint Schmidt. Die neuen Superpumpen seien bei Betrieb und Wartung so effizient, dass die Lebenszykluskosten deutlich unter Durchschnitt lägen. Mit der BP-Serie fand sich ein Vertreter dieser neuen Pumpen-Ära am Stand. Bei Abwasser reicht das Portfolio bis 160 kW Motorleistung.

Zu sehen war auch die mobile Belüftertechnologie TRN. Tsurumi ließ ein Aggregat nonstop im Wasser-Bassin laufen. Diese Tauchbelüfter tragen Sauerstoff in die biologischen Vorklärung ein. Vorteile: keine Bauarbeiten, keine Kompressorzuluft, keine verstopften Membrane, keine Abschaltung der Kläranlage im Wartungsfall. "Abwasser läuft bei uns wirklich gut", schmunzelt Schmidt.

Download

Ansprechpartner im Unternehmen:
Herr Ulrich Tempel
Tsurumi (Europe) GmbH
Wahlerstr. 10
40472 Düsseldorf
Telefon +49-211-417937-450
Telefax +49-211-417937-460
Email: vertrieb@tsurumi.eu
Internet www.tsurumi.eu

Ansprechpartner Presse:
Herr Björn Hoffmann
Pressways PR
Postfach 102182
D-33521 Bielefeld
Telefon +49-521-2602513
Telefax +49-521-2602519
Email: tsurumi-newsroom@pressways.de
Internet: tsurumi.pressways.de

Abdruck Text und Fotos honorarfrei.
Über ein Belegexemplar für unseren Pressespiegel würden wir uns freuen.